Heuschnupfen bei Hunden – wenn Pollen Allergien auslösen

Kranker Hund unter einer Decke

Zu den immer häufiger auftretenden Volkskrankheiten in Deutschland gehört der Heuschnupfen oder auch die Pollenallergie. Für rund 13 Millionen Menschen wird es zur Qual, wenn draußen alles blüht und die Pollen ihr Unwesen treiben. Mittlerweile ist Heuschnupfen bei Hunden auch so etwas wie eine tierische Volkskrankheit.

Weiterlesen

Die Lahmheit bei Pferden und die häufigsten Ursachen

Ein Pferd auf sandigem Untergrund

Im Laufe eines langen Pferdelebens ist so gut wie jeder Reitfreund von der Lahmheit bei Pferden betroffen. Die Ursachen dafür sind vielfältig – zu den Sorgen um das Pferd kommt auch noch eine dicke Tierarztrechnung dazu.

Weiterlesen

Krebs bei Katzen: Wie die Früherkennung Leben retten kann

Katze wird untersucht

Krebs bei Katzen als Wohlstandskrankheit? Es ist mittlerweile schon lange her, dass viele Katzen nicht über das erste Lebensjahr hinausgekommen sind. Der Grund dafür waren Infektionskrankheiten, Infektionen und Parasitenbefall, gegen die es kaum wirksame Medikamente gab. Dieses kritische erste Jahr überwinden so gut wie alle Samtpfoten dank der guten medizinischen Versorgung.

Weiterlesen