Der Eichenprozessionsspinner und seine Gefahr für Pferde

Eichenprozessionsspinner

Verätzungen durch Eichenprozessionsspinner: Was schon fast unglaublich klingt, ist für mehrere Pferde in Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Süddeutschland schmerzhafte Wirklichkeit geworden. Die Tiere sind mit den Nesselhaaren der Raupen in Berührung gekommen und haben sich dadurch Verätzungen am Maul und an der Augenpartie zugezogen.

Weiterlesen