30 Jahre Tradition – die Tierklinik Lüneburg

Seit 30 Jahren steht die Tierklinik Lüneburg für optimale medizinische Versorgung für Haustiere in der Region. Dr. Friedrich Zimmermann und Dr. Uwe Zimmermann haben die Lüneburger Tierklinik 1984 gegründet. Mittlerweile sind als Teilhaber Dr. Dirk Remien und Uta Janz, die die Teilhaberschaft von Dr. Friedrich Zimmermann übernommen hat, hinzugekommen. Viele Veränderungen hat es in dieser Zeit gegeben. So konnte das Tierklinik im Jahr 2001 in ein modernes Gebäude umziehen, das zehn Jahre später noch durch einen Anbau erweitert wurde.

Dier Tierklinik Lüneburg heute

Insgesamt kümmern sich 32 Mitarbeiter, davon 12 Tierärzte, um das Wohl verletzter oder erkrankter Tiere. Dafür stehen den Mitarbeitern eine moderne Klinik mit umfangreichen Diagnosegeräten und zahlreichen Boxenplätzen für die stationäre Versorgung zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Samstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Darüber hinaus steht natürlich auch ein 24-Stunden-Notfalldienst zur Verfügung. Viele weitere Informationen zu den Sprechstunden, zur Anfahrt und zu Kontaktmöglichkeiten zur Tierklinik Lüneburg finden Sie in unserem Tierarzt-Onlineverzeichnis.

Umfangreiches Leistungsspektrum zur Versorgung von Haustieren

Neben dem Bereich der Augenheilkunde und der Zahnheilkunde können in der Lüneburger Tierklinik mit vielen Geräte wie Ultraschall, Röntgen oder Endoskopie Diagnosen erstellt werden, die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und werden in der Regel unter Vollnarkose vorgenommen. Außerdem verfügt die Tierklinik Lüneburg auch über eine eigene Blutbank, durch die Hunde und Katzen mit einer Bluttransfusion versorgt werden können. Tierfreunde können ihre Hunde und Katzen dort zur Blutspende registrieren lassen.

Heilbehandlung in modernen Operationsräumen

Für die schweren Fällen stehen in der Lüneburger Tierklinik drei hochmoderne Operationsräume zur Verfügung, denn nicht im jeden Notfall ist es mit ein Medikamenten oder Verbänden getan. Die Haustiere werden kontrolliert in Narkose versetzt und zusätzlich beatmet. Daneben sind auch die innere Medizin, die Gynäkologie, die Kardiologie oder die Neurologie Schwerpunkte, die die Tierklinik Lüneburg gesetzt hat. Alles zu den Leistungen finden Sie auf der Webseite der Tierklinik Lüneburg. Anders als Humanmediziner dürfen Tierärzte selber Medikamente herstellen, lagern und verkaufen. Daher befindet sich in der Tierklink eine Apotheke, in der frei verkäufliche und selbst hergestellte Medikamente erhältlich sind.

Sachkundenachweis für Hundehalter

Seit dem 1. Juli 2013 müssen Hundefreunde, die zum ersten Mal einen Hund halten, einen sogenannten Hundeführerschein ablagen. Dabei liegt der Schwerpunkt der Prüfung nicht auf den Kenntnissen des Hundes, sondern von Herrchen oder Frauchen. Die Prüfungen können in der Tierklinik absolviert werden, selbst Vorbereitungskurse werden hierfür angeboten.