Pferd

Pferdeversicherung für Sie und Ihr Pferd

 
Anmelden Registrierung für Tierärzte

Pferde-OP-Versicherung - Das Wohl des Pferdes günstig absichern

Die Pferde-OP-Versicherung ist ein solider Basisschutz für die Gesundheit des Pferdes. Mit der Pferde-OP-Versicherung werden die Tierarztkosten abgedeckt, welche bei einer Operation des Pferdes anfallen. Das kann bei schweren Krankheiten der Fall sein, aber auch bei Verletzungen durch einen Unfall. Sie kümmern sich bei einem solchen Ereignis ganz allein um das Wohl Ihres Pferdes. Die Pferde-OP-Versicherung entlastet Sie von den finanziellen Gedanken.

Das Thema Pferde-OP-Versicherung wurde bis Anfang 2012 nur durch die Uelzener behandelt. Mittlerweile ist der Branchenriese Allianz auch in den Bereich der Pferde-OP-Versicherung eingestiegen. Beide Gesellschaften versichern im Kern das Kostenrisiko einer Operation. Die Leistungen bei den Tarifen zur Pferde-OP-Versicherung sind doch relativ unterschiedlich.

Sowohl Allianz als auch Uelzener bieten die Auswahl aus drei Tarifen zur Pferde-OP-Versicherung. Unterschiede gibt es schon bei den Wartezeiten. Bei der Allianz entfällt diese bei Kolik und bei Unfall. Dafür wartet die Uelzener mit dem Verzicht auf eine Summenbegrenzung auf. Bei allen Tarifen zur Pferde-OP-Versicherung übernimmt zudem die Uelzener die Kosten ohne Einschränkungen. Das gilt auch bei mehreren Operationen innerhalb eines Jahres. Bei fast allen Tarifen erfolgt eine Erstattung zum zweifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte.

Zu den Leistungen der Pferde-OP-Versicherung gehören auch die letzte Untersuchung vor dem eigentlichen Eingriff sowie die Nachbehandlungen. Eine stationäre Unterbringung in einer Tierklinik fällt selbstverständlich auch in den Rahmen der Pferde-OP-Versicherung.

Vergleichsrechner zur Pferde-OP-Versicherung

Pferdeversicherung Übersicht

Top | zurück