Pferdeversicherung für Pferd und Reiter

Zur Pferdeversicherung gibt es viele individuelle Lösungen. Anders als bei Hunden und Katzen bietet die Pferdeversicherung auch Schutz für den Reiter an. Der Reitsport ist ein Hobby, welches risikobehaftet sein kann – sowohl für das Pferd als auch für den Reiter. Umfangreiche Lösungen für den Versicherungsschutz sollen Ihnen helfen, bestimmte Risiken finanziell besser einzugrenzen.

Ein Schadensereignis kann Sie als Pferdehalter schnell in finanzielle Schwierigkeiten bringen, wenn keine ausreichende Absicherung vorhanden ist. Erkrankt Ihr Pferd oder wird es bei einem Unfall verletzt, sind oft hohe Tierarztkosten die Folge. Hier bietet die Pferdeversicherung optimalen Schutz. Selbstverständlich genießen nicht nur Sie mit der Pferdeversicherung eine umfangreiche Sicherheit, sondern auch alle anderen Personen, die mit Ihrem Pferd reiten oder es betreuen.

Pferd beißt anderes Pferd
Icon Pferd

Pferdehaftpflicht - im Schadensfall abgesichert

Die wichtigste Pferdeversicherung überhaupt ist die Pferdehaftpflicht. Als Halter haften Sie für alle Schäden, die von Ihrem Pferd ausgehen.

Pferdehaftpflicht

Pferd bekommt eine Spritze vom Tierarzt
Icon Pferd

Pferdekrankenversicherung - für eine lange Gesundheit

Gesundheitsschutz durch die Pferdeversicherung: Wenn Ihr Pferd durch den Tierarzt versorgt werden muss, hilft die Pferdekrankenversicherung finanziell weiter.

Pferdekrankenversicherung

Pfred wird untersucht
Icon Pferd

Pferde-OP-Versicherung – schützt bei Operationen

Bei Unfall oder Krankheit kann schnell das Risiko einer Operation drohen. Hier schützt Sie die Pferdeversicherung vor den finanziellen Folgen mit der Pferde-OP-Versicherung.

Pferde-OP-Versicherung

Frau auf einem Pferd
Icon Pferd

Pferdelebensversicherung - schützt bei Verlust

Ein relativ unbekannter Zweig innerhalb der Pferdeversicherung ist die Pferdelebensversicherung: Sie deckt das finanzielle Risiko bei Tod oder Unbrauchbarkeit des Pferdes ab.

Pferdelebensversicherung

Reiter
Icon Pferd

Reiter-Unfallversicherung - fest im Sattel

Durch die Reiterunfallversicherung können Sie den Schutz der Pferdeversicherung abrunden. Sie sichert den Reiter sogar im Falle einer Invalidität ab

Reiterunfallversicherung

Hund schaut neugierig
Icon Hund

Hundeversicherung für Groß und Klein

Hunde können nicht nur einen Schaden verursachen, ihnen kann auch mal etwas passieren. In manchen Fällen kennt der Jagd- und Spieltrieb keine Grenzen. Ein Unfall hat sich da schnell ereignet und der Tierarzt muss handeln. Die Hundeversicherung bietet nicht nur Schutz, wenn durch den Hund jemand geschädigt wird. Eine umfangreiche Absicherung bei Krankheit oder Unfall ist ebenfalls Bestandteil der Hundeversicherung.

  • Hundehaftpflichtversicherung
  • Hunde-OP-Versicherung
  • Hundekrankenversicherung
Hundeversicherung
Katze guckt
Icon Katze

Katzenversicherung - so sichern Sie die Kosten beim Tierarzt ab

Ein großer Teil der Katzen wird als Freigänger gehalten. Für diese Tiere ist das Risiko einer Verletzung bei einem Unfall oder einer Infektion durch gesundheitsschädliche Stoffe hoch. Die Katzenversicherung deckt das finanzielle Risiko ab, wenn die Katze durch den Tierarzt behandelt oder sogar operiert werden muss.

  • Katzenkrankenversicherung
  • Katzen-OP-Versicherung
Katzenversicherung
Pferd guckt
Icon Pferd

Pferdeversicherung für Pferd und Reiter

Es gibt kaum noch Pferdehalter, die auf den Schutz der Pferdeversicherung verzichten. Zu groß ist das Risiko, dass durch ein Pferd ein größerer Schaden verursacht werden kann. Die Haftung in einem solchen Fall liegt grundsätzlich beim Halter des Pferdes. Auch bei Krankheiten oder Verletzungen ist ausreichender Schutz durch die Pferdeversicherung notwendig. Eine tierärztliche Behandlung kann ohne Weiteres mehrere Tausend Euro kosten.

  • Pferdehaftpflichtversicherung
  • Pferdekrankenversicherung
  • Pferde-OP-Versicherung
Pferdeversicherung